2

Detailansicht

09.12.2017 bis 09.12.2017 09:00 - 15:00
Mecklenburg-Vorpommern - 17237 Blumenholz
Weihnachtsmarkt im Forstamt Neustrelitz

Unser kleiner Weihnachtsmarkt am Forstamt in Wilhelminenhof.

Erneut steht das Weihnachtsfest vor der Tür und die Suche nach dem schönsten Weihnachtsbaum beginnt demnächst. Unser kleiner Weihnachtsmarkt am Forstamt in Wilhelminenhof bietet wieder Gelegenheit, sich aus Tannen, Fichten, Blaufichten und Kiefern den passenden Weihnachtsbaum auszusuchen. Ein wärmendes Lagerfeuer sorgt für eine gemütliche vorweihnachtliche Stimmung und lädt zum Verweilen ein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich aus heimischen Wildprodukten einen weihnachtlichen Wildbraten zu besorgen. Unsere kleineren Besucher können sich derweil spielerisch mit dem Thema Wald betätigen bzw, mit unserer Paten-Kita "Löwenzahn" aus Alt-Strelitz zusammen basteln. Sie finden das Forstamt Neustrelitz in Wilhelminenhof, etwa 10 km nordöstlich von Neustrelitz. Zu erreichen ist es über die B96, Abzweig nach Blankensee hinter Weisdin. Etwa 200 m hinter Blumenhagen geht es im Wald rechts nach Wilhelminenhof.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Forstamt Neustrelitz z.Hd. Frau Meußling
OT Wilhelminenhof 6
17237 Blumenholz
Tel. : 03981 239526
eMail: anja.meussling@lfoa-mv.de

Ort der Veranstaltung:
Wilhelminenhof 6
17237 Blumenholz

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
Direkt am Forstamt

Kosten:
kein Eintritt zu bezahlen


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


24.11.2017

Rangertour Erkensruhr
(52152 Simmerath-Erkensruhr)
Je nach Gruppenwunsch wandern Sie entweder auf den schmalen Wegen des Dedenborner Buchenwaldes oder auf der Dreiborner Hochfläche. Die Tour beinhaltet Steigungen und ist als mittelschwer bis schwer einzustufen. Sie ist für Kinder und geländegängige Kinderwagen geeignet.
Details


24.11.2017

Rangertour Kloster-Route
(52396 Heimbach)
Ein Ranger führt Sie zunächst am Heimbacher Staubecken entlang und dann über anspruchsvolle Pfade durch die Buchenwälder des Kermeters, ein Herzstück des Nationalparks Eifel. Sie erreichen die Abtei Mariawald, einziges Kloster für Trappisten-Mönche in Deutschland. Hier können Sie einkehren und mit dem Ranger zurück nach Heimbach wandern. Die Strecke führt über steile und teilweise unbefestigte Wege, daher ist sie nicht für Kinderwagen, Kinder unter zehn Jahren oder ungeübte Wanderer geeignet.
Details


24.11.2017

Adventskränze, Gestecke und Dekoration selbst gemacht
(76131 Karlsruhe)

Details


24.11.2017

Schmuckreisigverkauf am Forstamt Neu Pudagla
(17459 Seebad Ückeritz)
Der Schmuckreisigverkauf am Forstamt Neu Pudagla geht wieder los!
Details


24.11.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)
Erlebnisausstellung
Details

Weitere Termine über die Suche...