2

Detailansicht

31.08.2017 bis 31.08.2017
Brandenburg - 16837 Flecken-Zechlin
"Die Klimakönner" Bildungswerkstatt Wald und Klima

In unserer praxisnahen Bildungswerkstatt lernen die TeilnehmerInnen fachlich-didaktisches Handwerkszeug kennen, um Kindern den Wald näher zu bringen!

Was hat unser Wald hier in Deutschland mit dem globalen Klimawandel zu tun? Wie können die spannenden Zusammenhänge zwischen Wald und Klima für Kinder anschaulich dargestellt und vermittelt werden? Mit unserem neuen Fortbildungsangebot „Die Klimakönner“ wollen wir Antworten auf diese Fragen geben. In 2-tägigen Bildungswerkstätten werden wir ErzieherInnen und Lehrkräfte für das Thema Wald und Klima sensibilisieren, informieren, qualifizieren und motivieren, diesen Themenbereich stärker in ihre Bildungsarbeit einzubinden. Die Veranstaltung enthält eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Schwerpunkte sind: • Warum sind Naturerfahrungen wichtig? • Praktische Methoden für die Wissensvermittlung im Wald. • Fachwissen Wald und Klima. • Wie gestalte ich einen Waldtag?

Veranstalter/Ansprechpartner:
Danica Clerc
Schwappachweg 13
16225 Eberswalde
Tel. : 03334-2779133
eMail: danica.clerc@sdw-brandenburg.de

Ort der Veranstaltung:
Kirschallee
16837 Flecken-Zechlin

Anmeldung: Nicht erforderlich

Treffpunkt:
DGB-Jugendbildungsstätte Kirschallee 16837 Flecken Zechlin

Kosten:
20-40€

Sonstiges:
Alle Details unter: http://www.sdw-brandenburg.de/cms/front_content.php?idart=168 und www.die-klimakoenner.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


24.09.2017

Rangertour Wilder Kermeter
(53937 Schleiden-Gemünd)
Die Tour führt durch Buchenwälder mit majestätischen Baumriesen und historischen Köhlerplätzen.
Details


24.09.2017

Rangertour Vogelsang-Wollseifen-Route
(53937 Schleiden, Vogelsang IP)
Gewinnen Sie einen umfassenden Eindruck von der Dreiborner Hochfläche. Dieses 33 Quadratkilometer große Gebiet wurde bis Ende 2005 als Truppenübungsplatz Vogelsang genutzt. Ranger begleiten Sie von den Vogelsang-Gebäuden aus durch naturnahe Wälder über den Neffgesbach zur Wüstung Wollseifen. Die Bewohner dieser ehemaligen Ortschaft mussten 1946 der militärischen Nutzung weichen. Durch weite Wiesen geht es zurück. Die etwa 6,5 Kilometer lange Strecke mit einem steilen Anstieg ist auch für gelände
Details


24.09.2017

Nistkastenkontrolle
(35394 Gießen)
Nistkastenkontrolle
Details


24.09.2017

Lichterreise durch den Wald
(76131 Karlsruhe)

Details


24.09.2017

Kein Wald ohne Pilze
(76131 Karlsruhe)
Pilzspaziergang im Bergwald
Details

Weitere Termine über die Suche...