2

Detailansicht

13.06.2017 bis 14.06.2017 09:00 - 15:00
Niedersachsen - 28757 Bremen
Fortbildungsveranstaltung "Die Klimakönner"

Waldpädagogische Praxis für (angehende) Erzieher, Lehrer und Interessierte

„Was hat das Klima und der Klimawandel mit dem Wald zu tun? Wie kann jeder Einzelne seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten?“ Diesen Fragen geht das durch den Waldklimafonds geförderte Projekt „Die Klimakönner“ nach. Herzstück des Projektes sind die Fortbildungen für (angehende) ErzieherInnen, LehrerInnen und waldpädagogisch Interessierte. Im Rahmen des Seminars werden die Beziehungen zwischen Klima und Wald in Theorie und Praxis aufbereitet. Neben fachlichen und didaktischen Anregungen gibt es Tipps, das Thema im Wald zu erleben. Am Ende der Veranstaltung geht jeder Teilnehmer mit einem passen

Veranstalter/Ansprechpartner:
SDW Landesverband Niedersachsen
Birte Schmetjen
Johannssenstraße 10
30159 Hannover
Tel. : 04149-9337022
eMail: klimakoenner@sdw-nds.de

Ort der Veranstaltung:
28757 Bremen

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:07.06.2017

Treffpunkt:
Ökologiestation Bremen

Kosten:
Fortbildung kostenlos, max. 35€ Unkostenbeitrag


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


26.09.2017

Rangertour Wahlerscheid
(52156 Monschau-Höfen)
Im Süden des Nationalparks erleben Sie einen sich stetig wandelnden Wald und natürliche Bachtäler mit saftigen Wiesen. Eine leichte Wanderung überwiegend durch flaches Gelände, die für geländegängige Kinderwagen geeignet ist.
Details


26.09.2017

Wandertour „de Luchse“ mit dem Ranger
(38667 Bad Harzburg)
Erlebniswanderung
Details


26.09.2017

Das höchste Leben
(83471 Berchtesgaden)
Geführte Wanderung, Dauer ca. 1 Stunde
Details


26.09.2017

Erkundungstour in der Nationalpark-Ausstellung Wildnis(t)räume
(53937 Schleiden)
Erlebnisausstellung
Details


27.09.2017

Rangertour Abtei Mariawald
(52396 Heimbach)
Nationalpark-Ranger begleiten Sie jede Woche auf acht verschiedenen Rundwanderstrecken. Sie bemühen sich dabei, die Natur an ertastbaren, akustisch erlebbaren und duftenden Beispielen erfahrbar zu machen, so dass das Angebot auch für blinde und sehbehinderte Gäste attraktiv ist. Allerdings ist gegebenenfalls eine Begleitperson ratsam, da es teilweise „über Stock und Stein“ geht.
Details

Weitere Termine über die Suche...