Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu stehen in unseren Datenschutzerklärungen im Impressum

Detailansicht


(Quelle: (Quelle: Neanderthal-Museum))

16.01.2018 bis 16.01.2018 10:00 - 16:00
Niedersachsen - 31832 Springe
Fleisch

Jäger, Fischer Fallensteller in der Eiszeit

Fleisch gilt als Motor unserer Evolution. Unseren Vorfahren war es wichtiger Energielieferant für ein größer werdendes Gehirn. So war die Jagd über Jahrhunderttausende unverzichtbarer Bestandteil menschlichen Lebens. In der gemeinsam mit den bekannten Experimentalarchäologen Harm Paulsen und Ulrich Stodiek konzipierten Ausstellung verdeutlichen Rekonstruktionen und Modelle den technischen Erfindungsreichtum der steinzeitlichen Jäger, Fischer und Fallensteller. Die Nachbauten entstanden anhand von völkerkundlichen Vergleichen und Erkenntnissen aus der experimentellen Archäologie. Sie tragen durch ihre Anschaulichkeit zum Verständnis der Ausstellung bei, denn im archäologischen Befund ist meist nur wenig bis nichts an Waffen und Fallen erhalten. Alle ausgestellten Waffen und Geräte sind funktionsfähige und originalgetreue Nachbildungen europäischer Funde von der frühen Altsteinzeit vor etwa 300.000 Jahren bis in die späte Jungsteinzeit vor etwa 4.000 Jahren.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Raschke, Günther
Jagdschloss
31832 Springe
Tel. : 05041-946821
Mobil: 0170-3373850
eMail: guenther.raschke@nfa-saupark. niedersachsen.de

Ort der Veranstaltung:
Jagdschloss
31832 Springe

Anmeldung: Nicht erforderlich

Kosten:
5 €

Dokumente zur Veranstaltung
Jäger mit Bogen (Dateiname: Pressefoto_Bogenjaeger_co Neanderthal Museum.JPG Quelle: Neanderthal-Museum)

Jäger mit Bogen (Dateiname: Pressefoto_Bogenjaeger_co Neanderthal Museum_klein.jpg Quelle: (Quelle: Neanderthal-Museum))


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


24.05.2018

Führung mit dem Ranger durch die Erlebnisausstellung "Wildnis(t)räume"
(53937 Schleiden)
Die Führung gibt Ihnen spannende Einblicke in die Themen Wald, Wasser, Wildnis, Naturkreisläufe und biologische Vielfalt
Details


24.05.2018

Vortragsreihe: Im Spannungsfeld von Klima- und Biodiversitätsschutz – was kann n
(38104 Braunschweig)
In dichtbesiedelten Ländern wie Deutschland sind die an Wälder gestellten Anforderungen sehr unterschiedlich.
Details


24.05.2018

Inklusives Räubertheater
(97222 Rimpar)
Workshop für junge „Kreative“, mit und ohne Behinderung, von 7 bis 17 Jahren.
Details


24.05.2018

Waldwerkstatt – Ein Mobile aus Naturmaterialien
(97222 Rimpar)
Aktivität für Kinder ab 7 Jahren.
Details


24.05.2018

Aufführung Räubertheater auf der „Seebühne“
(97222 Rimpar)
Theateraufführung
Details

Weitere Termine über die Suche...