Detailansicht

05.07.2024 bis 05.07.2024 15:30 - 18:00
Rheinland-Pfalz - 54293 Trier
Zukunftsdiplom für Kinde

Der Klimawandel kommt: die Familie Gartenschläfer muss umziehen

Der Klimawandel lässt sich immer mehr spüren und selbst wenn 2 Grad Celsius wärmer erst einmal nicht dramatisch klingt, hat es sehr starke Konsequenzen für unseren Wald und seine Bewohner. Was ist also der Klimawandel? Was passiert mit dem Zuhause der Familie Gartenschläfer? Warum wird es immer ungemütlicher? Und wo kann sie noch wohnen? Was sich im Wald ändert und was wir Menschen ändern könnten, um diesen Wandel zu bremsen, erleben wir gemeinsam spielerisch.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Trier
Am Rothenberg 10
54293 Trier - Quint
Tel. : 0651-82497-0
eMail: umweltbildung.trier@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Am Rothenberg 10
54293 Trier





Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:00.00.2000

Treffpunkt:
Forstamt Trier

Kosten:
kostenfrei

Sonstiges:
Referentin: Elsa Hameury, Waldpädagogin, Forstamt TrierMitzubringen: wetterangepasste Kleidung, festes SchuhwerkZielgruppe: Kinder von 6-10 JahrenAnmeldung: www.trier.wald.rlp.de


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.05.2024

„Pfingstmontag“ Walderlebniszentrum Gramschatzer geöffnet!
(97222 Rimpar )
„Pfingstmontag“ Walderlebniszentrum Gramschatzer geöffnet!
Details


20.05.2024

Pfingst- und Gartenfest am Wald-Naturschutzzentrum Ober-Olm
(55270 Ober-Olm)
Mitmachaktionen, Spaß und Beisammensein rund um Garten und Wald
Details


21.05.2024

Geschichte des Amtshauses Paulinzella
(07426 Königsee)
Ein Vortrag zur Amtshausgeschichte von Lutz Scherf
Details


21.05.2024

Pfingstferien!
(97222 Rimpar )
Pfingstferien!
Details


21.05.2024

Waldspaziergang für kleine Entdecker
(97222 Rimpar )
Veranstaltung für Eltern/Großeltern mit Kindern von 2-4 Jahren
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren