Detailansicht

21.06.2024 bis 21.06.2024 21:30 - 23:30
Rheinland-Pfalz - 54293 Trier
Zu Besuch bei den Haustieren des Grafen Dracula

Nachtwanderung um das Thema Fledermäuse

Es gibt viele Geschichten und Legenden über die Vampire der Nacht. Doch wo und wie leben die Fledermäuse wirklich, was fressen sie und wie orientieren sie sich in der dunklen Nacht? Antworten darauf erhalten wir bei einem kleinen Spaziergang durch den Meulenwald. Mit Hilfe eines Detektors, versuchen wir die Fledermäuse sogar bei der nächtlichen Jagd aufzuspüren.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Landesforsten Rheinland-Pfalz, Forstamt Trier
Am Rothenberg 10
54293 Trier - Quint
Tel. : 0651-82497-0
eMail: forstamt.trier@wald-rlp.de

Ort der Veranstaltung:
Am Rothenberg 10
54293 Trier

Anmeldung: Erforderlich
Anmeldeschluß:00.00.2000

Treffpunkt:
Forstamt Trier

Kosten:
10€/Erwachsene, 5€/Kind

Sonstiges:
Referent: Christoph Postler, Wald- und NaturerlebnispädagogeMitzubringen: witterungsangepasste Kleidung, festes, geschlossenes Schuhwerk, eine TaschenlampeZielgruppe: Erwachsene, Familien mit Kindern ab 6 JahrenTickets: www.ticket-regional.de, 0651-9790777, Vorverkaufsstelle


Neue Suche von Veranstaltungen

Veranstaltungen


20.05.2024

„Pfingstmontag“ Walderlebniszentrum Gramschatzer geöffnet!
(97222 Rimpar )
„Pfingstmontag“ Walderlebniszentrum Gramschatzer geöffnet!
Details


20.05.2024

Pfingst- und Gartenfest am Wald-Naturschutzzentrum Ober-Olm
(55270 Ober-Olm)
Mitmachaktionen, Spaß und Beisammensein rund um Garten und Wald
Details


21.05.2024

Geschichte des Amtshauses Paulinzella
(07426 Königsee)
Ein Vortrag zur Amtshausgeschichte von Lutz Scherf
Details


21.05.2024

Pfingstferien!
(97222 Rimpar )
Pfingstferien!
Details


21.05.2024

Waldspaziergang für kleine Entdecker
(97222 Rimpar )
Veranstaltung für Eltern/Großeltern mit Kindern von 2-4 Jahren
Details

Weitere Termine über die Suche...

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren